Psychoonkologie in der Nachsorge

Ein kognitiv-verhaltenstherapeutisches Manual - Mit 32 Arbeitsblättern zum Download
Buchdeckel „978-3-608-43180-3
Dieses Buch erwerben
34,99 EUR (D), 36,00 EUR (A)
broschiert (Alternative: E-Book)
Versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Zurück ins Leben

Psychoedukative und verhaltenstherapeutische Methoden können Krebspatienten bei der Bewältigung chronischer Belastungen wirksam unterstützen. In 10 aufeinander abgestimmten Modulen werden die wichtigsten Themen von Krankheitserleben und -bewältigung aufgegriffen und bearbeitet:
- Stress und krankheitsbezogene Sorgen erkennen und überwinden
- Mit Schlafstörungen, Fatigue und kognitiven Defiziten umgehen lernen
- Negative Emotionen regulieren und ein negatives Selbstbild verändern

Ziel des Programms ist es, diese Fertigkeiten zu erlernen oder systematisch zu verbessern. Die einzelnen Module können flexibel im Setting gehandhabt und an individuelle Bedürfnisse der Patienten angepasst werden. Da Brustkrebspatientinnen am häufigsten psychoonkologische Unterstützung in der Nachsorge suchen, wurde der Diagnostik, Behandlung und Prognose bei Brustkrebs ein eigener Abschnitt gewidmet.



Ein erfahrungsbasierter, empirisch evaluierter Praxis-Leitfaden für ärztliche und psychologische Psychotherapeuten, die in Klinik oder niedergelassen psychoonkologisch tätig sind.

Inhaltsverzeichnis
AUS DEM INHALT:



- Hintergrundwissen:

- Krebs und psychosoziale Belastung

- Brustkrebs



- Das Manual:

- Durchführung als Gruppenprogramm

- Durchführung im Einzelsetting

- Die 10 Module im Überblick



- Empirische Evaluation des Gruppenprogramms:

- Inanspruchnahme der psychosozialen Intervention

- Effektivität des Gruppenprogramms

- Ausblick
Schattauer
1. Aufl. 2016, broschiert
ISBN: 978-3-608-43180-3

Carmen E. Hamm

Dr. med. Carmen E. Hamm, Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe/Psychotherapie; niedergelassen als ärztliche Psychotherapeutin in Greifswald...

autor_portrait

Harald J. Freyberger

Prof. Dr. med. Harald J. Freyberger ist seit 1997 C4-Professor für Psychiatrie und Psychotherapie an der Universität Greifswald und Direktor der am...

Alfons O. Hamm

Weitere Bücher von Carmen E. Hamm

Weitere Bücher von Harald J. Freyberger

Ärztliche Psychotherapie - Vier-Ebenen-Modell einer Personalisierten Medizin

Epidemiologische Bedeutung, historische Perspektive und zukunftsfähige Modelle aus Sicht von Patienten und Ärzten

Weitere Bücher von Alfons O. Hamm

Weitere Bücher von Harald J. Freyberger(als Herausgeber)

Adoleszenzpsychiatrie

Psychiatrie und Psychotherapie der Adoleszenz und des jungen Erwachsenenalters


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
 
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, CH, A

in D und A inkl. MwSt.,
evtl. zzgl. in CH anfallende MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de