Gute Drachen sind rar

Drei Aufsätze
Buchdeckel „978-3-608-93064-1
Dieses Buch erwerben
14,00 EUR (D), 14,40 EUR (A)
Gebunden
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Die "Drei Aufsätze zum Phantastischen in der Literatur" zeigen Verbindungen zwischen Tolkiens beruflicher Tätigkeit als Mediävist und seinem "geheimen Laster", dem Erfinden von Sprachen und Mythologien.
Hauptstück des Bandes ist der Aufsatz »Die Ungeheuer und ihre Kritiker« (1936) über das angelsächsische Epos »Beowulf«, in dem sich der Oxfordprofessor Tolkien, ungeachtet aller philologischen Ernsthaftigkeit, u. a. zu der These versteht: »Helden gibt es viele; gute Drachen sind rar.«

Der Aufsatz »Über Märchen« (1939) geht hauptsächlich den Fragen nach: Was ist ein Märchen? Wo liegen seine Ursprünge? Und: Welchen Werten und Zwecken - wenn überhaupt - dient es? Im dritten Aufsatz schließlich gesteht Tolkien eine Leidenschaft, von der er freilich vermutet, daß sie, gerade bei Erwachsenen, verbreiteter ist, als gemeinhin angenommen: es ist das Komponieren von Privatsprachen. Tolkien hatte schon als Junge begonnen, aus »Liebe zu den Wörtern« seine eigene Sprachen zu entwerfen, und mehrere von ihnen zu einer gewissen Komplexität ausgeformt. So war z.B. das »Animalic« entstanden, ein frühes, hinsichtlich des Wortschatzes vergleichsweise eindimensionales System persönlichen Ausdrucks. Später ersann er ein Idiom namens »Nevbosh« oder »New Nonsense«, Instrument schon einer weit exklusiveren Verständigung, oder dann das »Naffarin« - Sprachen, für die er nicht nur Lautgruppen, Wörter und Grammatik erfand, sondern auch eine spezielle Sprachgeschichte.
Hobbitpresse Reihe: Cotta's Bibliothek der Moderne
übersetzt von Wolfgang Krege
3. Auflage, 214 Seiten, Gebunden
ISBN: 978-3-608-93064-1
autor_portrait

J.R.R. Tolkien

J.R.R. Tolkien wurde am 3. Januar 1892 in Bloemfontein (Südafrika) geboren und wuchs in England auf. Von 1925 an war er Professor für englische ...

Christopher Tolkien

Christopher Tolkien, jüngster Sohn von J.R.R. Tolkien, ist Herausgeber von dessen literarischem Vermächtnis. Nach dem Tod seines Vaters 1973 hat sich ...

Weitere Bücher von J.R.R. Tolkien

Der Hobbit

Oder Hin und zurück

Nachrichten aus Mittelerde

Mit Einleitung, Kommentar und Register

Herr Glück

(Hobbit Presse)

Der Herr der Ringe

Neuüberarbeitung und Aktualisierung der Übersetzung von Wolfgang Krege

Der Herr der Ringe. Bd. 1 - Die Gefährten

Neuüberarbeitung und Aktualisierung der Übersetzung von Wolfgang Krege

Der Herr der Ringe. Bd. 2 - Die zwei Türme

Neuüberarbeitung und Aktualisierung der Übersetzung von Wolfgang Krege

Der Herr der Ringe. Bd. 3 - Die Rückkehr des Königs

Neuüberarbeitung und Aktualisierung der Übersetzung von Wolfgang Krege

Der Herr der Ringe - Anhänge und Register

Neuüberarbeitung und Aktualiserung der Übersetzung von Wolfgang Krege

Der Herr der Ringe

Leder-Luxusedition in vier Bänden (mit Anhängen und Register)

Der Herr der Ringe

Leder-Luxusedition in einem Band (mit Anhängen und Register)

Die Kinder Húrins

Mit Illustrationen von Alan Lee

Der Hobbit

oder Hin und zurück. Mit Illustrationen von Alan Lee

Der Herr der Ringe

Einbändige Ausgabe

Das große Hobbit-Buch

Der komplette Text mit Kommentaren und Bildern

Der Hobbit

oder Hin und zurück. Kinder- und Jugendbuchausgabe

Der Herr der Ringe

Illustrierte Sonderausgabe in einem Band

Beren und Lúthien

Mit Illustrationen von Alan Lee

Beren und Lúthien

Mit Illustrationen von Alan Lee

Briefe vom Weihnachtsmann

Luxusausgabe im Schuber

Natur und Wesen von Mittelerde

Späte Schriften zu den Ländern, Völkern und Geschöpfen und zur Metaphysik von Mittelerde

Der Herr der Ringe

mit Illustrationen des Autors

Weitere Bücher von Christopher Tolkien(als Herausgeber)

Nachrichten aus Mittelerde

Mit Einleitung, Kommentar und Register

Die Kinder Húrins

Mit Illustrationen von Alan Lee

Beren und Lúthien

Mit Illustrationen von Alan Lee

Beren und Lúthien

Mit Illustrationen von Alan Lee


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de