Tropen – Literatur und Sachbuch – die Bücher Herbst 2019

Tropen – Literatur und Sachbuch – die Bücher Herbst 2019

Sie finden hier unsere Tropen-Neuerscheinungen aus den Bereichen
- Literatur
- Krimi/Thriller
- Sachbuch

Tropen Literatur und Krimi/Thriller Herbst 2019


Tropen Sachbuch - Herbst 2019

  • Yalla, Feminismus! NEU
    Reyhan Şahin aka Dr. Bitch Ray

    Yalla, Feminismus!

    Reyhan Şahin – besser bekannt als Lady Bitch Ray – verkörpert eine ebenso einzigartige wie aufregende Position im feministischen Diskurs: Als promovierte Linguistin, provokante Rapperin und alevitische Muslimin spricht sie über weibliche Sexualität, den Islam und Antirassismus wie keine andere.
    ISBN: 978-3-608-50427-9
    18,00 EUR (D)
    18,50 EUR (A)
    noch nicht lieferbar
    Erscheinungstermin 21.09.2019
    Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal
  • Verwende deine Jugend NEU
    Mareike Nieberding

    Verwende deine Jugend

    Ein politischer Aufruf
    Jugendbewegungen wie Fridays for Future oder March for Our Lives machen unmissverständlich klar: Die Jugend will über die Zukunft mitentscheiden. Mareike Nieberding erklärt, wie ihr Engagement nicht auf der Straße verhallt, warum es im politischen Betrieb diskutiert werden sollte und dass Jung und Alt endlich anfangen müssen, gemeinsam für das Morgen zu kämpfen, nicht gegen-, sondern füreinander!
    ISBN: 978-3-608-50367-8
    12,00 EUR (D)
    12,40 EUR (A)
    noch nicht lieferbar
    Erscheinungstermin 24.08.2019
    Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal
  • Talkshows hassen NEU
    Oliver Weber

    Talkshows hassen

    Ein letztes Krisengespräch
    Die Gesellschaft ist politisiert wie lange nicht, der Diskussionsbedarf ist hoch. Doch in den politischen Talkshows ist davon nichts zu spüren: Ohne Vorwärtskommen reden dieselben Personen immer wieder über dieselben Themen. Warum ist ein einst demokratisierendes Fernsehformat zur populistischen Redemaschinerie verkommen und was sagt das über unsere Gesprächskultur aus?
    ISBN: 978-3-608-50424-8
    12,00 EUR (D)
    12,40 EUR (A)
    noch nicht lieferbar
    Erscheinungstermin 24.08.2019
    Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal