»Mittelerde erklärt: Sauron der Große«

»Mittelerde erklärt: Sauron der Große«

In dieser Woche legt Helmut W. Pesch das Augenmerk auf die Verkörperung des ultimativen Bösen aus Tolkiens Welt – Sauron. Doch nicht immer war er unter seinem von Elben gegebenen Namen, der »der Abscheuliche« bedeutet, bekannt. In Númenor wurde er »Mairon der Große«, also »der Bewundernswerte« genannt.

Weitere spannende Informationen rund um Sauron und was er mit Gandalf und Saruman gemein hat, können Sie im neusten Artikel »Sauron der Große« aus unserer Reihe »Mittelerde erklärt« nachlesen.

>>>Hier geht es zum Artikel »Sauron der Große«

autor_portrait

J.R.R. Tolkien

J.R.R. Tolkien wurde am 3. Januar 1892 geboren. Er gilt als einer der angesehensten Philologen weltweit, vor allem ist er jedoch als Schöpfer von ...



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de