Brigitte Kronauer in der »Kulturzeit« auf 3sat

Am 19. November 2013 waren Brigitte Kronauer und ihr neuer Roman »Gewäsch und Gewimmel« Thema in der »Kulturzeit« auf 3sat. Der Literaturkritiker Hubert Winkels lobte vor allem Kronauers Realismus und beanspruchte bereits jetzt für die Autorin »ein eigenes Kapitel in einer zukünftig zu schreibenden deutschen Literaturgeschichte.«
Das interessante Portrait von Brigitte Kronauer stellte sie als süffisante und pointierte Schriftstellerin dar, die vom Alltag erzähle und Abgründe inszeniere. »Gewäsch und Gewimmel« sei ein »Gewaltiges Mosaik«, in dem Ernst und Komik stets nahe beieinander liegen.

Die Kritik vom Literaturkritiker Hubert Winkels und das Portrait der Autorin können online in der Mediathek angeschaut werden.

>>> Hier geht es zur Sendung »Kulturzeit«

Wer jetzt neugierig auf den neuen Roman von Brigitte Kronauer geworden ist, sollte einmal reinlesen.

>>> Hier geht es zum Buch

Sprechstunde für die ganze Welt – vom Luxus, ein Schicksal zu haben. Der neue Roman von Brigitte Kronauer

Im Wartezimmer der mitfühlenden Krankentherapeutin Elsa hinterlassen alle ihre unsichtbaren Spuren: Ob jung oder alt, reich oder arm, deprimiert oder verliebt, hier kreuzen sich Lebensgeschichten, Sehnsüchte und Zeitungslektüren. Doch nachts bedrängen die Geständnisse der Patienten die wachliegende Elsa ...



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de