Herausgeber der Zeitschrift »Trauma und Gewalt« Prof. Dr. Jörg Fegert im Gespräch mit dem Deutschlandfunk

Herausgeber der Zeitschrift »Trauma und Gewalt« Prof. Dr. Jörg Fegert im Gespräch mit dem Deutschlandfunk

Der Herausgeber der Zeitschrift »Trauma und Gewalt« und Direktor der Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie des Universitätsklinikums Ulm war am 22. Oktober in der »Sprechstunde« des Deutschlandfunks als Experte geladen. Thema der Sendung war »Junge Seelen in Not. Zwischen Suizid und Selbstverletzung«. Prof. Dr. Jörg Fegert informierte die Hörerinnen und Hörer über seelische Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen und beantwortete ihre Fragen. Wer die »Sprechstunde« verpasst hat, kann die Sendung nachhören.

>>> Hier geht es zur Sendung



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de