Jonathan Lethem im Interview mit der »Kulturzeit« auf 3sat

Am 18. Februar 2014 war der amerikanische Schriftsteller Jonathan Lethem im Gespräch mit Cécile Schortmann von der »Kulturzeit« aus 3sat. Mit der Moderatorin sprach der Autor über seinen neuen Roman »Der Garten der Dissidenten«, der von Linken, Rebellen, Aussteigern und seiner eigenen Familie handelt. Wer die Sendung verpasst hat, kann sie online anschauen.

>>> Hier geht es zur Sendung

>>> Hier geht es zum Interview

Wer neugierig auf Jonathan Lethems neuesten New-York-Roman ist, der kann hier reinlesen oder die Lesung in Berlin, Leipzig oder Köln besuchen.

>>> Hier geht es zum Buch und der Leseprobe

>>> Hier geht es zu Lethems Lesereise in Deutschland

Die Buddenbrooks der amerikanischen Linken

Ein großer Mehrgenerationenroman über eine zerrissene Familie von Dissidenten in Queens. Eine mitreißende Geschichte der Immigration von europäischen Idealen und Ideen nach Amerika. Eine humorvolle Saga über den persönlichen Preis, den gescheiterte politische Ambitionen fordern. Ein Buch wie eine geschlossene Faust, die sich langsam öffnet.



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de