Klett-Cotta auf der Frankfurter Buchmesse 2013

Klett-Cotta auf der Frankfurter Buchmesse 2013

Auch in diesem Jahr ist der Verlag Klett-Cotta mit seinen aktuellen Neuerscheinungen auf der Frankfurter Buchmesse vertreten.

Die Frankfurter Buchmesse findet statt vom 9. Oktober bis zum 13. Oktober 2013. Sollten Sie kein Fachbesucher (Ausweis) sein, ist die Buchmesse für Sie geöffnet am 12. und 13. Oktober.

Unseren Stand (Klett-Cotta, Tropen, Hobbit Presse und Psychologisches Fachbuch) finden Sie in Halle 3.1. / Stand D143.

Termine im Überblick:

Michel Laub

9. Oktober, 15–16 Uhr am Stand
10. Oktober, 12.30–13.30 Uhr am Stand
12. Oktober, 13.15 Uhr 3sat-Stand Bücherherbst (4.1 E 181)
12. Oktober, 16.30 Uhr Brasilianischer Pavillon, Lesung
13. Oktober, 11 Uhr Blaues Sofa (Übergang 5.1 zu 6.1)

Patrícia Melo

9. Oktober, 14–15 Uhr am Stand
11. Oktober, 11 –12 Uhr am Stand
11. Oktober, 13 Uhr ARTE-Stand (Cornelia Zetzsche) (4.1 L1)
12. Oktober, 11.30 Uhr Brasilianischer Pavillon, Lesung
12. Oktober, 16.30 Uhr LiBeraturpreis 2013: Preisverleihung, Gespräch und Lesung (5.0 E81)

Brigitte Kronauer

9. Oktober, 14.30 Uhr Blaues Sofa (Übergang 5.1 zu 6.1)
10. Oktober, 13.30–15 Uhr am Stand
10. Oktober, 20.45 Uhr Literatur im Römer
11. Oktober, 13 –14.30 Uhr am Stand
11. Oktober, 15 Uhr ARD Bühne BR Büchermagazin Diwan (Knut Cordsen)

Barbara Vinken

10. Oktober, 15.30–16.30 Uhr am Stand
10. Oktober, 14.30 Uhr 3sat-Stand, Gespräch mit Michael Schmidt (4.1 E 181)
10. Oktober, 17 Uhr SWR 2 Literatur (ARD Bühne)
11. Oktober, 11.30 Uhr Blaues Sofa (Übergang 5.1 zu 6.1)

Ingrid Müller-Münch

11. Oktober, 14.30–16 Uhr am Stand

Ralph Bollmann

10. Oktober, 11–12.30 Uhr am Stand
10. Oktober, 18.30 Uhr Open Books, Großer Saal, Haus am Dom
12. Oktober, 16.30 Uhr Deutschlandfunk (3.1 C 85)

Jasmin Ramadan

12. Oktober, 14–14.45 Uhr »Unterwegs in Brasilien III« im Gespräch mit Carola Saavedra, ARTE (4.1 L1)

>> Informationen über unsere Autorinnen und Autoren auf der Buchmesse finden Sie in unserer Übersicht (PDF).

Unbedingt beachten sollten Sie das Buchereignis des Jahres: J. R. R. Tolkien »Der Hobbit oder Hin und zurück«!

Ansonsten können sich die Besucherinnen und Besucher am Stand von Klett-Cotta über alle Programmbereiche von Klett-Cotta informieren - von Literatur und Sachbuch bis zu Psychologie, Geschichte und Philosophie.

In der Fantasy-Abteilung finden Sie neben vielen teilweise neu überarbeiteten Tolkien-Titeln und Büchern von Tad Williams auch weitere Bücher aus unserem Fantasy-Programm.



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de