Klett-Cotta und Tropen auf der Frankfurter Buchmesse 2018 - Autoren am Stand

Klett-Cotta und Tropen auf der Frankfurter Buchmesse 2018 - Autoren am Stand

Auch in diesem Jahr sind die Verlage Klett-Cotta und Tropen mit ihren aktuellen Neuerscheinungen auf der Frankfurter Buchmesse vertreten.

Die Frankfurter Buchmesse findet vom 10. Oktober bis zum 14. Oktober 2018 statt.
(Mittwoch bis Freitag ist nur für Fachpublikum geöffnet)

Sie können uns in Halle 3.1, Stand D 147 finden.

Während der Messe werden folgende Autoren bei uns am Stand sein:

- Christian Torkler >> Zum Buch »Der Platz an der Sonne«
- Kai Wieland >> Zum Buch »Amerika«
- Michal Hvorecky >> Zum Buch »Troll«
- Guillermo Arriaga >> Zum Buch »Der Wilde«
- Manfred Spitzer >> Zum Buch »Die Smartphone-Epidemie«
- Wolfgang Kraushaar >> Zum Buch »Die 68er Bewegung: Eine illustrierte Chronik 1960 – 1969«

Genauere Termininformationen finden Sie in unserem >> Flyer.

Weitere Informationen zur Buchmesse allgemein finden Sie unter: www.buchmesse.de/de/fbm/



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
 
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, CH, A

in D und A inkl. MwSt.,
evtl. zzgl. in CH anfallende MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de