Martin Bleif spricht im ZDF über seine persönlichen Erfahrungen im Umgang mit Krebs und Krebstherapie

Am 24.5 war Martin Bleif im ZDF. In der Sendung »Aspekte« sprach Bleif über seine gestorbene Frau Imogen und die vielen Gespräche mit ihr über ihre Krankheit. Sie finden sich in seinem Buch »Krebs. Die unsterbliche Krankheit« wieder, das vor wenigen Wochen bei Klett-Cotta erschienen ist.


Erstmals verbindet einer der führenden Krebsmediziner sachliche Informationen über Krebs mit seinen sehr persönlichen, berührenden Schilderungen: Seine Frau Imogen erkrankte wenige -Monate nach der Geburt ihrer Tochter an Brustkrebs.

Den Beitrag über Martin Bleif kann man hier in der Mediathek des ZDF finden.



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de