Michel Bozikovic (»Drift«) beim Bachmann‑Preis

Der Autor Michel Božiković (»Drift«) las am Samstag den 09. Juli beim Bachmann‑Preis in Klagenfurt.

Der Ingeborg-Bachmann-Preis wurde 1976 von der Stadt Klagenfurt gestiftet und wird seit 1977 jährlich während einer mehrtägigen Veranstaltung verliehen. Er gilt als eine der wichtigsten literarischen Auszeichnungen des deutschsprachigen Raums. Der Bachmann‑Preis wird auf 3Sat live übertragen, ORF, SFDRS und ARD zeigen Zusammenfassungen.

Weitere Informationen zum Bachmann-Preis finden Sie hier: www.bachmannpreis.eu


Michel Bozikovic,
geboren 1971 in Zürich, studierte Philosophie, Politologie und Publizistik in Konstanz und Zürich. 2000 bis 2006 führte er sein eigenes Tonstudio mit Plattenlabel und leitete einen Verlag. Er war Skipper und arbeitet seit 1992 als Werbetexter und Konzepter. Er lebt in Zürich, arbeitet in Basel und schreibt an seinem zweiten Werk. »Drift« ist sein erster Roman.


Weitere Informationen zum Autor und ein Videoportrait finden Sie unter: www.bachmannpreis.eu

Hier geht es zur digitalen Leseprobe von »Drift«



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de