Tolkien-Lesetag am 15. November 2013 in Kempen

Tolkien-Lesetag am 15. November 2013 in Kempen

Am 15. November 2013 findet der 10. bundesweite Vorlesetag statt. Mit über 53 000 Vorlesern ist dieser Tag das größte Vorlesefest in Deutschland. Zu diesem Anlass veranstaltet die Deutsche Tolkien Gesellschaft e. V. zusammen mit der Stadtbibliothek in Kempen den Tolkien-Lesetag. Es werden Lesungen aus dem »Hobbit«, dem »Herrn der Ringe« und weniger bekannten Werken J. R. R. Tolkiens samt Einführung in die Mythen Mittelerdes geboten.

Gelesen wird von 15 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit sich mit den Organisatoren und Tolkien-Experten vom DTG-STammtisch »Linker Niederrhein« ab 19 Uhr im Lokal »Zum Bergwirt« in Kempen zu treffen und auszutauschen.

Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Kempen
Burgstraße 19
47906 Kempen

J. R. R. Tolkiens weltbekannten Bücher »Der Hobbit«, »Der Herr der Ringe«, »Das Silmarillion« haben die Fantasyliteratur entscheidend geprägt und wurden in über 40 Sprachen übersetzt. Millionen von Lesern werden seither von den Ereignissen in Mittelerde in Atem gehalten.

>>> Hier geht es zu den Bücher J. R. R. Tolkiens



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de