Verfilmung von Franz Doblers »Ein Schlag ins Gesicht« mit Iris Berben

Am Montag, 10. August, strahlt das ZDF die Verfilmung von Franz Doblers 2017 erschienenem Kriminalroman "Ein Schlag ins Gesicht" aus. In der Rolle der reifen Film-Diva Simone Mankus brilliert Iris Berben, die am Montag ihren 70. Geburtstag feiert. "Nicht tot zu kriegen" - so der Filmtitel - läuft zur Prime Time um 20:15 Uhr.
Bereits jetzt gibt es den kompletten Film in der >> ZDF Mediathek zu sehen.

autor_portrait

Franz Dobler

Franz Dobler, lebt in Bayern und hat seit 1988 neben Romanen und Gedichtbänden, für die er u.a. mit dem Bayerischen Literaturförderpreis ausgezeichnet ...



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de