ZDF Aspekte über Heidi Benneckenstein und ihren Ausstieg aus der Neonazi-Szene

Heidrun Benneckenstein ist in einer Neonazi-Familie geboren und in einem Hass-Milieu aufgewachsen und hat den Ausstieg aus der rechten Szene geschafft. Sie erzählt heute ganz offen über ihr voriges Leben in einer Neonazi-Umgebung.

>> Zum Sendungsmitschnitt auf zdf.de

Wie ist es in einer in der alles umfassenden Ideologie einer Nazi-Familie geboren zu werden, heranzuwachsen und die Jugend in militanten Kameradschaften zu verbringen? Wie ist es, in der dem Nationalsozialismus treuen Umgebung zu leben, völkisch, rassistisch und autoritär erzogen zu werden?

In dem Buch versucht Heidi sowohl von ihrem vorigen, vom nationalsozialistischen Denken geprägten Leben, als auch von ihrer heutigen Befreiung und Verbürgerlichung zu berichten.

>> Zum Buch

autor_portrait

Heidi Benneckenstein

Heidi Benneckenstein, geborene Redeker, wurde in der Nähe von München geboren. Sie stammt aus einer Familie von überzeugten Nazis und wurde, wie...



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
 
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, CH, A

in D und A inkl. MwSt.,
evtl. zzgl. in CH anfallende MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de