Zeitschrift PSYCHE 1-2019: Freud - Heimatlosigkeit - Die psychoanalytischen Bewegungen in Spanien

Zeitschrift PSYCHE 1-2019: Freud - Heimatlosigkeit - Die psychoanalytischen Bewegungen in Spanien

Das neue Heft der PSYCHE, Zeitschrift für Psychoanalyse und ihre Anwendungen, ist nun erhältlich.
>>zum Januar-Heft der PSYCHE

Im Januar-Heft 2019 der PSYCHE:

Mark Solms stellt die »Revised Standard Edition« der gesamten psychologischen Schriften Freuds vor.

Unter Rückgriff auf Fallmaterial geht Joshua Durban den komplexen Prozessen in der Entwicklung der Gefühle von Heimat, Heimatlosigkeit und Nirgendwosein in der frühen Kindheit nach.

María Luisa Muñoz de la Cruz erzählt und ergründet die Geschichte der psychoanalytischen Bewegung in Spanien bis zur Gegenwart.

Buchbesprechungen beschließen das Heft.



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
 
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, CH, A

in D und A inkl. MwSt.,
evtl. zzgl. in CH anfallende MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de