Zeitschrift Psyche - April 2014 - Thema: In Beziehung - Trieb, Traum und der Andere

Zeitschrift Psyche -  April 2014 - Thema: In Beziehung - Trieb, Traum und der Andere

Das neue Heft der PSYCHE, Zeitschrift für Psychoanalyse und ihre Anwendungen, ist nun erhältlich.

Das Thema des Heftes ist:
In Beziehung: Trieb, Traum und der Andere


>> zum April-Heft 2014 der PSYCHE


Über das Heft
Das April-Heft der PSYCHE wird eingeleitet von einem Beitrag David Tucketts zu Grundelementen der psychoanalytischen Technik und der Frage, was es bedeutet und warum es sinnvoll sein könnte zu sagen: Patient und Psychoanalytiker träumen die Sitzung.

In Fortsetzung seiner früheren Arbeit »Zur Metapsychologie der frühen Objektbeziehung« (PSYCHE 66, Heft 1) versucht Heinz Müller-Pozzi nun, unter Rückgriff auf Freuds »Triebe und Triebschicksale«, das Subjekt des Triebs näher zu bestimmen. Auch Ulrich Moser & Vera Hortig knüpfen an eine frühere Arbeit an (PSYCHE 66, Heft 9-10). Lag dort der Akzent auf der Beschreibung von introjektiven Beziehungsmustern im Traum, geht es jetzt um Prozesse, die Veränderungen zeigen: »neurotische Prozesse«, die der Wunschaktualisierung und der Problemlösung dienen.

Jana Burgerová stellt in Ihrer Film-Revue den tschechischen Film »Alois Nebel« von Tomáš Luňák vor.

Buchbesprechungen runden das Heft ab.



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
 
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, CH, A

in D und A inkl. MwSt.,
evtl. zzgl. in CH anfallende MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de