Hören Sie gut zu und wiederholen Sie!!!

Wie ich einmal Bürgermeister wurde und die Welt veränderte

Dieses Buch erwerben

E-Book-Formate und -Reader

Sie finden bei uns E-Books im ePub- oder PDF-Format (beachten Sie die Auswahl im Dropdown). PDFe werden nur im Bereich Fachbuch zusätzlich angeboten.
Wir bieten aber nicht das Amazon Kindle-Format an. Wenn Sie einen solchen Reader nutzen, empfehlen wir den Kauf direkt bei dieser Plattform.

9,99 EUR
E-Book (Alternative: Printausgabe)
Preis inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Ein schillernder Politiker mit neuen Ideen

Jón Gnarr: Künstler, Komiker, Anarchist – und Bürgermeister einer europäischen Hauptstadt. In seiner unterhaltsamen Streitschrift beschreibt er seinen Weg vom selbsternannten Anarcho und Gründer einer Spaßpartei in die Niederungen des kommunalpolitischen Alltags. Hören Sie gut zu und schärfen Sie ihr politisches Bewusstsein!

Ein Satz im Deutschunterricht hat sich Jón Gnarr besonders eingeprägt: »Hören Sie gut zu und wiederholen Sie!« Zuhören ist eine Kunst, auch wenn sie in der Politik oft nicht sehr ausgeprägt ist. Gnarr lehrt sie uns und sich. Was als künstlerisches Projekt begann, die Gründung der »Besten Partei«, entwickelte sich für den Allround-Künstler spätestens nach seiner Wahl zum Bürgermeister von Reykjavík zur Lebensaufgabe: Wie kann man in einer Gesellschaft etwas verändern, ohne sich selbst zu verändern? Mit bewundernswerter Offenheit beschreibt Jón Gnarr seinen Werdegang, seine Visionen – und die Fehler, die er bislang gemacht hat.

»Ich verteile die Macht. Mein Ziel ist es, mich selbst abzuschaffen.« Jón Gnarr

»Die Zeit der Helden ist vorbei. Wir brauchen Menschen, die bereit sind, sich zu engagieren.« Jón Gnarr

»Ganz sicher mein Lieblingsbürgermeister. Es gibt tatsächlich keine Konkurrenz.« Noam Chomsky

»Viel mehr Bürgermeister auf der Welt sollten sein wie Jon Gnarr.« Lady Gaga

»... kurzweilige und amüsante Autobiographie. Das Buch ist ein leidenschaftliches Plädoyer dafür, sich in der Gesellschaft aktiv einzumischen und wenn es um des Humors Willen ist.«
Mathias Wagner, Mittelbayerische Zeitung, 13.3.2014


»Bei Gnarr hat der Leser jederzeit das gute Gefühl, die Gedanken eines echten Menschen zu lesen, keine Floskeln«
Magazin für Games, Film, Lifestyle, 17.3.2014
Tropen Aus dem Isländischen von Betty Wahl
E-Book basiert auf der 8. Auflage 2018 der Print-Ausgabe, 175 Seiten in der Print-Ausgabe,
ISBN-epub: 978-3-608-10566-7
autor_portrait
Teitur Jónasson

Jón Gnarr

Jón Gnarr wurde 1967 in Reykjavík (Island) als Sohn eines Polizeibeamten geboren. Mit 19 Jahren schrieb er seinen ersten Roman. Bekannt wurde er als ...

Weitere Bücher von Jón Gnarr

Indianer und Pirat

Kindheit eines begabten Störenfrieds

Der Outlaw

Eine isländische Jugend am Rande der Gesellschaft

Termine alle

  • Do 14.11
    Karlsruhe | Lesung
    Hören Sie gut zu und wiederholen Sie!
    Jón Gnarr
    mehr Infos
  • Fr 15.11
    Karlsruhe | Lesung
    Künstler, Komiker und selbst ernannter Anarchist liest aus seinen Werken
    Jón Gnarr
    mehr Infos
  • Sa 16.11
    Stuttgart | Lesung
    EIN KÜNSTLER, KOMIKER UND SELBST ERNANNTER ANARCHIST LIEST AUS SEINEN WERKEN
    Jón Gnarr
    mehr Infos
alle Termine zum Buch

Das könnte Sie interessieren

Wir nennen es Politik

Wir nennen es Politik

Ideen für eine zeitgemäße Demokratie
Misstrauen Sie dem unverwechselbaren  Geschmack

Misstrauen Sie dem unverwechselbaren Geschmack

Gedanken über die Zukunft als Gegenwart
Seekrank in München Der Klassenfeind

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de