Von Bildern und Lügen in Zeiten des Krieges

Aus dem Leben eines Kriegsberichterstatters

Dieses Buch erwerben

E-Book-Formate und -Reader

Sie finden bei uns E-Books im ePub- oder PDF-Format (beachten Sie die Auswahl im Dropdown). PDFe werden nur im Bereich Fachbuch zusätzlich angeboten.
Wir bieten aber nicht das Amazon Kindle-Format an. Wenn Sie einen solchen Reader nutzen, empfehlen wir den Kauf direkt bei dieser Plattform.

8,99 EUR
E-Book (Alternative: Printausgabe)
Preis inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Der größte Sachbuchbestseller der letzten 10 Jahre in den Niederlanden

Joris Luyendijk öffnet uns Fernsehzuschauern und Zeitschriftenlesern die Augen für eine klare und kritische Vorstellung von den Krisenherden unserer Welt.

Mit seinen provokanten Thesen über die Berichterstattung aus den Konfliktgebieten der arabischen Welt hat Joris Luyendijk eine breite gesellschaftliche Debatte ausgelöst. Er öffnet uns die Augen für eine klare und kritische Vorstellung von den Krisenherden unserer Welt. Anhand verblüffender Beispiele und mit viel Selbstironie beschreibt er präzise die Manipulations- und Verfälschungsstrategien der Medien.

»Ein deprimierend aktuelles Buch, das sich dank einiger Selbstironie und einem Blick für die Absurditäten inmitten von Kriegsschauplätzen spannend liest wie ein tragikomischer Krimi. Eine anekdotenreiche Pflichtlektüre für den mündigen Nachrichtenkonsumenten.«
Tabea Grzeszky, Deutschlandradio Kultur, 19.8.2014

Tropen Aktualisierte Neuausgabe. Aus dem Niederländischen von Anne F. Middelhoek (Orig. Het zijn net mensen)
E-Book basiert auf der 1. Auflage 2014 der Print-Ausgabe, 256 Seiten in der Print-Ausgabe,
ISBN-epub: 978-3-608-10720-3
autor_portrait

Joris Luyendijk

Joris Luyendijk, geboren 1971, studierte Arabistik und Politik in Amsterdam. Er arbeitet als Journalist und Sachbuch-Autor. Er war der jüngste ...

Weitere Bücher von Joris Luyendijk

Wie im echten Leben

Von Bildern und Lügen in Zeiten des Krieges

Unter Bankern

Eine Spezies wird besichtigt


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de