Der Nachbar

Kriminalroman

Dieses Buch erwerben

E-Book-Formate und -Reader

Sie finden bei uns E-Books im ePub- oder PDF-Format (beachten Sie die Auswahl im Dropdown). PDFe werden nur im Bereich Fachbuch zusätzlich angeboten.
Wir bieten aber nicht das Amazon Kindle-Format an. Wenn Sie einen solchen Reader nutzen, empfehlen wir den Kauf direkt bei dieser Plattform.

13,99 EUR
E-Book (Alternative: Printausgabe)
Preis inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

»Melo ist die Königin des lateinamerikanischen Krimis.« Günther Grosser, Berliner Zeitung

Ein störender Nachbar. Eine nicht zu beseitigende Leiche. Das Monster in jedem von uns. In Patrícia Melos neuem Krimi entwickelt ein häusliches Drama apokalyptische Dimensionen.

In São Paulo fühlt sich ein Biologielehrer gestört von seinem Nachbarn. Permanent dringen Geräusche durch die Decke, zu jeder Uhrzeit, sei es, weil Ygor Upsilon kocht, herumläuft oder Besuch hat. Immer stärker steigert sich der Erzähler in eine unkontrollierbar werdende Wut. Er beginnt, den Nachbarn zu verfolgen, bricht bei ihm ein und findet sich plötzlich mit seiner Leiche wieder. Verschanzt in der Wohnung stellt er sich die Frage: Was tun mit dem grausigen Beweisstück – und was tun mit dem eigenen Leben?  

»eine hochintelligente, verdichtete Erzählung über die Fähigkeit des Menschen zur Realitätsverzerrung, Pragmatismus, Intervention und Liebe. [...] eine Geschichte über die tiefsitzende Fähigkeit zum Wahnsinn als Fluchtmittel, aber auch über die brasilianische Gesellschaft, die gesetzliche Willkür, Rassismus und Empathie.«
Meike Dannenberg, Bücher Magazin, Februar/März 2019

»Schärfster schwarzer Humor«
Die Krimibestenliste, präsentiert von der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung und Deutschlandfunk Kultur, Januar 2019

»Patrícia Melos schwarzhumoriger Krimi ist eine genüsslich überzeichnete Lovestory, die sie mit sozialkritischen Seitenhieben auf das großstädtische Leben in Brasilien verbindet. Augenzwinkernd zeigt Melo, wie leicht jeder zivilisierte und friedvolle Mensch den Halt im Leben verlieren kann«
Nils Heuner, Kulturnews, Januar 2019

»In diesem äußerst schwarz humorigen und bösen Buch entlarvt Patrícia Melo fragile soziale Konstruktionen und ehemals sinnvolle Lebensentwürfe als Schimären angesichts des Niedergangs einer sozialen Schicht, die ursprünglich einmal die bürgerliche Gesellschaft prägte. Bei so viel Intoleranz, Hoffnungslosigkeit und Frust hat der Teufel gut lachen«
Joachim Schneider, Badische Zeitung, 08.12.2018

»Psychologisch zeigt Melo eindrücklich, wie Monstrosität im Alltäglichen stecken kann.«
Arno Renggli, St. Galler Tageblatt, 16.11.2018
Tropen Aus dem Portugiesischen von Barbara Mesquita
(Orig.: Gog Magog)
E-Book basiert auf der 1. Auflage 2019 der Print-Ausgabe, 159 Seiten in der Print-Ausgabe,
ISBN-epub: 978-3-608-11078-4
autor_portrait

Patrícia Melo

Patrícia Melo wurde 1962 in São Paulo geboren. Die Autorin und Dramaturgin schreibt Romane, Hörspiele und Drehbücher. Die »Times« kürte Patrícia Melo ...

Weitere Bücher von Patrícia Melo



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de