Systemneustart

Dieses Buch erwerben
24,95 EUR
gebunden mit Schutzumschlag
versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst. - Akzeptierte Zahlungsmittel

Ein abgetakelter Rockstar, ein undurchschaubarer Geschäftsmann und ein unsichtbares Modelabel: Sie alle sind verstrickt in ein unentwirrbares Geflecht gegenseitiger Verdächtigungen und Intrigen. Wieder einmal gelingt Gibson ein furioser Wirtschafts-Thriller. In einer Welt, in der Gut und Böse nicht zu unterscheiden sind.

Hollis Henry bekommt einen neuen Auftrag. Gemeinsam mit einem Junkie soll sie ein Underground-Label ausspionieren.
Es geht um vielmehr als einzigartig geschnittene Hosen im Militarylook: Für eine Ausschreibung der amerikanischen Armee soll ein Konkurrent ausgeschaltet werden. Am besten ist es, niemandem zu trauen, vor allemnicht seinem eigenen Auftraggeber.
Es gibt wohl kaum einen Autor in unserer globalisierten Welt, der Verschwörungstheorien so spannend erzählt wie William Gibson. Mit»Systemneustart« setzt er einen furiosen Schlusspunkt unter diebeiden Vorgängerromane »Mustererkennung« und »Quellcode«.

»Die Zeitdiagnostik, die der Schriftsteller William Gibson von seinem Romandebüt an so überaus erfolgreich betrieben hat – in seiner klugen, lustigen, entspannten Bestandsaufnahme der Gegenwart hat sie uns alle erfasst.«
Florian Kessler, Süddeutsche Zeitung, 11.7.2011

»In dieser Dialektik von Unübersichtlichkeit und Transparenz liegt eine der Stärken des Romans. Sein Plot ist ein Flirt mit dem Chaos ... Diese doppelte Verwandlung treibt den Roman an, sie bestimmt seinen eigentümlichen Aggregatzustand, und sie verleiht ihm seine Spannung und Faszination.«
Peter Körte, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 22.5.2011

»Die Dinge entfalten bei diesem Autor ihre eigene Poesie, ob es Designhotels oder Guerilla-Boutiquen sind, Vintage-Roben oder Motorradbotenbedarf.«
Der SPIEGEL, 4.7.2011

»Gibson hat in der Verklammerung des Überkommenen mit dem Futuristischen eine Form des Thrillers hervorgebracht, die alles Geläufige locker überfliegt: weil sie so bislang noch nicht Gedachtes als vollkommen naheliegend, logisch und dabei bestechend raffiniert erscheinen lässt, während das gute alte Herz sein Recht zugleich ebenso selbstverständlich behauptet. Der Wunsch-Thriller des 21. Jahrhunderts also. Literarisch gefertigt übrigens in einer Manier, die jener textilen Mischung aus Retro-Stil und Avantgarde-Design verwandt ist, von der hier für einen Moment die Beherrschung der Welt abhängt.«
Frauke Meyer-Gosau, Literaturen, Juli/August 2011

»Sehr amüsant, spannend, verwirrend.«
Film - Sound & Media, August 2011

»Gibson zu lesen ist wie ganz besonders klares Wasser aus einem auffällig schlichten Glas zu trinken. Das ist alles herrlich diesseitig … und völlig frei von dem versäuerten Mystik-Hokuspokus, der sonst so gerne durch die Thriller-Literatur der Flughäfen der Welt spukt.«
Jan-Eike Michaelis, OPAK, Jul-Sep 2011

»William Gibson ist ein genialer Erzähler ... Das können nur ganz wenige.«
Magnus Zawodsky, Nürnberg plus, 29.8.2012
Tropen aus dem Englischen von Hannes Riffel(Orig.: Zero History)
1. Aufl. 2011, 490 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-608-50113-1
autor_portrait

William Gibson

William Gibson wurde 1948 in South Carolina (USA) geboren. Mit 19 wanderte er nach Kanada aus, um der Einziehung zum Vietnam-Krieg zu entgehen. 1972...

http://www.youtube.com/v/Yxc2SLt5V9w

Weitere Bücher von William Gibson

Misstrauen Sie dem unverwechselbaren Geschmack

Gedanken über die Zukunft als Gegenwart


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
 
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, CH, A

in D und A inkl. MwSt.,
evtl. zzgl. in CH anfallende MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de