Mord an der Riviera

Kriminalroman
Dieses Buch erwerben
15,00 EUR (D), 15,50 EUR (A)
Gebunden
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

„Sie lesen zu viele Krimis – das ist Ihr Problem.“ „Wie meinen Sie das?“

Der legendäre britische Inspector Meredith tauscht das neblige London gegen die strahlend blaue Côte d'Azur. Denn dort treibt ein berüchtigter Geldfälscher sein Unwesen, den er vor Jahren schon einmal hinter Schloss und Riegel gebracht hat. Doch nicht nur das: Auch ein Mord unter Palmen will aufgeklärt werden – ausgerechnet in der mysteriösen Villa Paloma, die einer steinreichen britischen Witwe gehört ... 

Für Inspector Meredith geht es in diesem Kriminalfall aus dem Londoner Nebel an die glitzernde Côte d'Azur. Denn seit Kurzem wird die französische Küste mit gefälschten Tausend-Franc-Noten überschwemmt und die lokale Polizei vermutet einen englischen Drahtzieher als Kopf der Falschgeldtruppe. Und tatsächlich: Offenbar stammen die Banknoten von Chalky Cobbett, einem englischen Fälscher von berüchtigtem Talent. Doch nicht nur das Falschgeld bereitet Meredith Sorgen, auch eine reiche englische Witwe, die in ihrer Villa im malerischen Menton eine ganze Reihe an mysteriösen Hausgästen beherbergt, weckt sein Interesse. Nicht ganz unbegründet, wie sich herausstellt, denn kurz nach dem Eintreffen eines weiteren Gastes aus dem britischen Königreich geschieht ein Mord ... 

»Autor John Bude […] ist ein gewiefter Geschichtenerzähler, der mit unverkrampfter Nonchalance und einem Lächeln auf den Stockzähnen durch dieses muntere Gaunerstück führt und die mit viel Spass gesponnene Geschichte auf immer neue Wege bringt«
Heinz Storrer, Schweizer Familie, September 2022

»Das richtige Geflecht von Lügen, falschen Spuren und das Gefühl, einen richtig guten britischen Krimi zu lesen.«
Edith Schmitt, Buchprofile/Medienprofile, August 2022

»Ein Bude-Roman, wie ihn Freunde klassischer Krimis schätzen!«
Dorle Neumann, Westfälische Nachrichten, 05. Juli 2022

»Ein schöner, klassischer, britischer Krimi.«
Cathrin Brackmann, WDR 4, 11. April 2022
Klett-Cotta Aus dem Englischen von Eike Schönfeld
2. Druckaufl., 2022, 288 Seiten, Gebunden
ISBN: 978-3-608-98083-7

John Bude

John Bude war das Pseudonym von Ernest Carpenter Elmore (1901–1957), der mehr als dreißig Kriminalromane verfasste. Elmore war Mitbegründer der ...

Weitere Bücher von John Bude

Mord in Cornwall

Kriminalroman

Mord in Sussex

Kriminalroman


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de